Neubau eines Wohngebäudes mit Gruppenwohnungen in Waltrop


close
Projektadresse: Wilhelmstraße, Waltrop
Auftraggeber: abc Hallenbau GmbH & Co. KG
Fertigstellung: 2017

Im Zentrum der Stadt Waltrop entsteht auf einem 1.400 m² großen Grundstück ein Wohnhaus mit Gruppenwohnungen für den Pflegedienst 'Amarigo'.

Der entworfene Baukörper passt sich in seiner Form dem Grundstück an und orientiert sich an Gebäudekanten der umliegenden Bebauung. Auf diese Weise fügt sich der Neubau harmonisch in die Umgebung ein. Das zweigeschossige Gebäude mit Staffelgeschoss wird eine weiße und abgetönte Putzfassade erhalten.

Gewünscht waren Wohngemeinschaften für sechs oder acht Personen mit einer Demenzerkrankung oder Beatmungspatienten. In einer familiären Atmosphäre können die Bewohner in privat ausgestatteten Einzelzimmern eine 24 – Stundenversorgung erfahren oder den Tag im gemeinschaftlich genutzten Koch-, Wohn- und Essbereich verbringen. Die barrierefreien und behindertengerechten Grundrisse erlauben jedem Bewohner die Nutzung aller Bereiche und Etagen.

Ein Balkon, eine Dachterrasse sowie ein Bewegungsgarten bieten die Möglichkeit der Nutzung des Außenraumes.

Das Konzept des Wohnhauses mit Gruppenwohnungen ermöglicht den Bewohnern ein möglichst selbstständiges und gewohntes Leben in enger Zusammenarbeit mit den Familien und einer optimalen medizinischen Versorgung.


Weitere Informationen zum Konzept des Amarigo-Pflegedienstes erhalten Sie hier:

http://www.amarigo.de/